Eskrima ist ein Philippinische Kampfkunst.
Sie wird überwiegend mit Waffen wie Stock, Doppelstock, Tonfa, Langstock, Palm stick aber auch mit Klingen wie Machete, Messer oder auch Barong ausgeübt.
Zusätzlich wird auch waffenlos trainiert.
Unser Trainer ist der Quasim.
Quasim kommt Gebürtig aus Australien und seine Kampfkunst Historie begann mit seinen 20  Lebensjahr, wo er Wing Chun gelernt hat in Guangzhou, China.
Danach ging er wieder nach Australien wo er mit Boxen, Capoeira und Eskrima  angefangen hat. Eskrima hat ihn fasziniert und er hat sich entschlossen zu dem Geburtsort  dieser Kampf Kunst zu Reisen, nämlich die wunderschönen Philippinen und es Direkt aus erster Hand zu Erlernen.
Wir Freuen uns Sehr Jemanden wie Qasim als Trainer für euch zur Verfügung zu haben und sind Begeistert euch diese Kampf Kunst näher bringen zu dürfen . 
Gerne könnt Ihr ein Unverbindliches Probe Training buchen . 

  

Mo. 17:00 bis 18:00
Do. 18:00 bis 19:00
Sa. 10:00 bis 11:00